Erste Hilfe

 

erstehilfe hunde

Tagesseminar: lebensrettende Sofortmaßnahmen! Erste Hilfe am Hund. Im Notfall entscheidet das Wissen über Erste Hilfe über Leben und Tod!

03.10.2018

Ort: Langlingen, Allerparadis, Schleusenweg 1

Kosten: 99 €  inkl. eigener Materialtasche zum Üben, inkl. Skrip

Uhrzeit/Tag: 03.10.18 von 10:00 – ca. 18:30 h

Anmeldung per Mail oder telefonisch

Teilnehmerzahl: begrenzt

Referentinnen: Dr. Anita Schwarze /Tierärztin  und Carolin Tegen (Team Tierklinik Celle und Nadine Geißler

Eigene (sozialverträgliche/freundliche/sichere) Hunde bitte mitbringen!!!!!

Zum Inhalt:

Es ist nicht die Frage, ob Hundebesitzer erste Hilfe leisten müssen, sondern wann!

Da es keinen Notarzt oder Krankenwagen vor Ort gibt, ist insbesondere der Hundehalter Ersthelfer und spielt eine große Rolle.

Im Seminar:

  • Erste Hilfe, lebensrettende Sofortmaßnahmen bei Unfällen, Bissverletzungen, Verbrennungen, Vergiftungen, Jagdunfällen etc.
  • Gefahren erkennen, Prävention
  • Erste Hilfe bei Schock, gesicherter Krankentransport in die Tierklinik ohne selbst verletzt oder gebissen zu werden
  • Theorie und praktische Übungen, Vitalfunktionen überprüfen und einschätzen
  • Druck-, Kopf-, und Pfotenverbände
  • Herzmassage
  • Beatmung
  • Praktisches Üben an echten Hunden und speziellen Hunde-Übungs-Dummies
  •  Pausen für Mensch und Hund sind eingeplant (Mittagessen/Kaffee-Kuchen in der Gaststätte (nicht im Preis enthalten), auch vegetarische oder vegane Gerichte verfügbar!
 

erstehilfe hunde celle

 

 

error: Content is protected !!