Kursangebote

 

 

Sachkundenachweis

Regelmäßige Prüfungstermine für den behördlich anerkannten Sachkundenachweis in der Hundeschule in Celle

HomeTolle AngeboteKörpersprachentraining

Körpersprachentraining/Positives Longiertraining

 

 

Was ist positives Longiertraining/Körpersprachentraining? Positives Longiertraining  ist eine Kommunikation fördernde positive Erziehungsmethode und zugleich sinnvolle-freudige Beschäftigung, die ohne Tadeln auskommt und dem Hund ermöglicht durch mitdenken zu lernen.

 

Im Vordergrund steht die Intensivierung der positiven Kommunikation zwischen Hund und Mensch über die Körpersprache. Sie  lernen die Körpersprache des Hundes zu deuten, Ihren Hund durch die eigene Körpersprache zu beeinflussen und zu lenken. Ihr Hund hat viel Bewegung, Spaß und Abwechslung. Ihr Hund läuft eigenständig (ohne Leine) und wird durch Ihre Körperhaltung über Hürden, durch Tunnel und um (und über) Hindernisse herum gelenkt.

 

Diese Sportart eignet sich (in abgewandelter Form) auch hervorragend für den eigenen Garten oder später (für Fortgeschrittene) ideal auf Spaziergängen. Die Beziehung zu Ihrem Hund wird wesentlich positiver und intensiver, Kommandos werden deutlich  besser umgesetzt, Ihr Hund ist ausgeglichener und achtet stärker auf Sie. Zusätzlich: Förderung der Konzentration, Motorik, Koordination, Geduld, Aufbau der Muskulatur etc. Alle Übungen sind an die Größe des Hundes angepasst und gelenkschonend.

 

Jede/r Teilnehmer/in bestimmt ihr/sein Zeil mit dem eigenen Hund selbst. Vom einfachen Handling bis hin zu Doppelaufgaben ist alles möglich. Doppelaufgaben bedeuten, dass 2 Hunde gleichzeitig in einem oder bis zu drei Kreisen laufen, sich nicht von dem anderen Hund ablenken lassen und den Anweisungen des Besitzers freudig folgen.

Inzwischen wurde der Kurs "Körpersprachentraining" mit dem "Erlebnisparcour-Training" kombiniert!

Das gesamte Training verbessert die Teamarbeit/Erziehung zwischen Mensch und Hund erheblich und macht richtig Spaß! Lachend

 

Körpersprachentraining Teil 1 (Einstieg noch möglich!!! Termine sind fortlaufend)

Datum: fortlaufend - Einsteig möglich

Uhrzeit:

19:15 (ca. 1 - 1,5 Std)

Kosten:          

 

135 € für 8 Termine + 1 Termin, den Sie davon spontan absagen und nachholen können

Teilnehmer:
Exklusive Kleingruppe von 4 Personen
Ort:
Altencelle

 

KED/J

Termine: ab Mai
Uhrzeit: sonntags 18:15
Kosten: 8 feste Termine für 125 € oder 10 Termine inkl. 2 Joker (Ausweich-) Terminen, die nachgeholt werden können für 155 €
Voraussetzung:

Junge Hunde im Alter von 8 - 18 Monaten

Vorherige Teilnahme am Junghundekurs oder Umsetzung der Grundkommandos, Sitz, Platz, Fuß

Ort: Altencelle

 

 


Bitte mitbringen:

  • Lieblings... Ball oder Spielzeug
  • Besonders leckere (seltene) Leckerlis (Geflügelwürstchenstückchen, Käse etc.) Hundedecke
  • Halsband, Leine, Hundedecke
 

Besuchen Sie auch:

Who's Online

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

Zugriffe 148080
Free business joomla templates